Cabriolé

Cabriolé

Verdeck zum Schutz der Ladung für Dreiseitenkipper, Heckkipper und Fahrzeuge für die Landwirtschaft
Cramaro - Cabriolé, PVC-Abdeckung für LKW mit Kippaufbauten
Cramaro - Cabriolé, PVC-Abdeckung für LKW mit Kippaufbauten
Cramaro - Cabriolé, PVC-Plane für Nutzfahrzeuge mit Kippaufbauten
Cramaro - Cabriolé,PVC-Abdeckung für Anhänger und landwirtschaftliche Kisten
Cramaro - Cabriolé, PVC-Abdeckung für LKW mit Kippaufbauten

Cabriolé

Verdeck zum Schutz der Ladung für Dreiseitenkipper, Heckkipper und Fahrzeuge für die Landwirtschaft

Cabriolé ist das von Cramaro patentierte historische Verdeck und die Cramaro-Abdeckplane für Lkw par excellence.

 

Bei der Entwicklung des historischen Verdecks wurde der Widerstandsfähigkeit, der Montagevielseitigkeit und der leichten Wartung größte Bedeutung beigemessen. Dieses Modell wurde ständig technisch weiterentwickelt, um es den aktuellen Ansprüchen für den Transport von Inertmaterial und den Industriefahrzeugen anzupassen.

 

Cabriolé ist folglich für zahlreiche Einsatzbedingungen und Ladungsarten geeignet und kann an Dreiseitenkippern, Landwirtschaftsmulden und Steinbruch- und Baustellenfahrzeugen angebracht werden.

 

Das Verdeck zeichnet sich durch eine vordere Mechanik und durch Bögen aus, die längs dem Profil der Mulde gleiten und die Abdeckung von hinten nach vorne zusammenpacken.

 

Der Antrieb kann manuell, elektrisch (mit Funkfernsteuerung oder APP für Smartphone) oder hydraulisch sein und die Plane wird angeboten aus:

  • PVC zu 650 g/m2;
  • Selbstlöschendem PVC ADR;
  • Polyurethan für den Transport von Material bei hoher Temperatur.

 

Das Schließen und Öffnen des Verdecks erfolgt in weniger als einer Minute bei Bediener auf dem Boden unter sicheren Bedingungen.

 

Dieses Verdeckmodell kann durch ein umfangreiches Zubehörsortiment personalisiert werden und es kann unter Heckverschluss und Seitenverschluss gewählt werden, was eine optimale Dichtigkeit ermöglicht.

 

Seitliche Verschlüsse:

  • Typ A – ohne Seitenstreifen. Empfohlen für Inertmaterial wie Steine, Kies, Erde usw;
  • Typ B - mit 25 cm langem Streifen. Empfohlen für feines Material wie Saatgut, zerstäubtes Material, flüchtiges Material, das eine hermetisch dichte Abdeckung erfordert;
  • Typ C – mit 13 cm, langem Streifen, wo keine hermetische Dichtigkeit, sondern ein guter Schutz vor Witterungseinflüssen benötigt wird.

 

Hintere Verschlüsse:

  • Klappspriegel– automatischer Verschluss mit durch Kippfedern gesteuerten Armen;
  • Standard – mit manuellem Aufrollen am hinteren Bogen;
  • Feststehender Bogen – mit einem direkt an der Mulde befestigten Bogen;
  • Abbaubarer Kopf mit Federn;
  • Kopf mit Standard-Federn;
  • Mit Kragbogen.

Mehr Informationen anfordern